Kiefergelenksbalance – R.E.S.E.T

Home / Kiefergelenksbalance – R.E.S.E.T

 

 

Im Gleichgewicht

sein

 

 

Die R.E.S.E.T Kiefergelenkbalance wurde von dem Australier Philip Rafferty aus Elementen der Craniosacralen Therapie sowie der Osteopathie entwickelt.

 

Ziel dieser Behandlung ist es, die am Kiefergelenk beteiligte Muskulatur, zu entspannen.

 

Dies geht auch aus dem Namen R.E.S.E.T hervor – Rafferty Energy System o Easing Tempomandibularjoint, was so viel heißt wie Rafferty Energie System zur Entspannung des Kiefergelenks.

 

Diese Behandlung bietet sich bei folgenden Indikationen an

 

Spangenkinder
Verletzungen oder Traumen des Kiefergelenkes
Mundsperre
Zähne knirschen
Zähne beißen
Probleme mit der Halswirbelsäule
Migräne
Tinnitus

 

Die R.E.S.E.T Kiefergelenkbalance ist eine sehr feine und sanfte Behandlungsmethode, die sehr wohltuend und entspannend ist.

 

Sie eignet sich hervorragend Kinder während der Zahnregulierung durch eine Zahnspange zu begleiten und so den Therapieverlauf als auch die eventuellen Folgen positiv zu beeinflussen.